Venusblume

Das „Projekt Venusblume“ ist ein internationales Friedens-, Umwelt- und Kunstprojekt. 

Es geht in diesem Projekt darum, auf globaler Ebene gezielte Impulse zu setzen für:

  • einen neuen Einklang von Mensch und Mutter Erde
  • für die Befreiung der Liebesfähigkeit des Menschen
  • und für einen daraus resultierenden tatsächlichen und nachhaltigen Weltfrieden.

 

Um diese Anliegen sichtbar zum Ausdruck zu bringen, wählt dieses Projekt eine harmonische, geometrische Form, die sogenannte „Venusblume“.

 

Diese schöne, mandalaartige Figur ergibt sich aus dem „Goldenen Schnitt“, für den der Fibonacci-Code (auch „Da Vinci Code“ genannt) die mathematische Grundlage bildet.

Die Geometrie der Venusblume wird bereits seit Jahrmillionen durch den Tanz der Venus und der Erde um die Sonne erzeugt. Verblüffend dabei ist, dass die menschliche Gestalt diese Geometrie exakt in sich trägt. So entspricht die menschliche Erscheinungsform dem Tanz des Liebesplaneten Venus mit der Mutter Erde. Eingehende Versuche haben gezeigt, dass Geometrien, die sich im Goldenen Schnitt befinden, unseren Schönheitssinn deutlich spürbar ansprechen. Diese Geometrien wirken auf einer sehr tiefen Bewusstseinsebene nachhaltig harmonisierend und zentrierend.

 

Wir gehen davon aus, dass wir durch das bewusste Auflegen der Venusblume klare Friedens- und Heilungsimpulse in das globale menschliche Bewusstseinsfeld setzen. Geschieht dies vermehrt und an vielen Plätzen auf unserer Erde, können diese Impulse nachhaltige Veränderungen bewirken.

 

Jeder, der eine Venusblume an einem Ort in der freien Natur auflegt oder diese Venusblume in anderer Form verwendet und darstellt, bringt damit zum Ausdruck, dass er dieses globale Projekt befürwortet und unterstützt. Jede dargestellte Venusblume vermehrt und verstärkt die damit verbundenen Heilungs- und Friedensimpulse.

DANKE AN JEDEN, DER SICH DARAN BETEILIGT!

Die Anleitung zum Legen der Venusblume findest du hier:


Venusblumenlegung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.9 KB

Die Maße für kleinere und größere Venusblumen (bezogen auf die Anleitung) findest du hier:

Venusblumenmaße.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.7 KB

Gerne unterstütze ich dich dabei oder leite die Zeremonie!

Sende mir ein kurzes E-mail: gertraud.zauner@gmx.at und ich melde mich umgehend bei dir.

(Du kannst dazu auch das Kontaktformular verwenden.)

Wenn du eine Venusblume aufgelegt hast freue ich mich über eine E-mail und oder Bilder!

Gertraud Zauner

1140 Wien, Hustergasse 6A/30
gertraud@venuspriesterin.at

0650 / 334 11 41