Priesterin / Erdhüterin

Wir sind hier her gekommen, um auf und mit Mutter Erde Erfahrungen zu sammeln, für uns und als Teil des All-Einen. Ich habe schon früh erkannt, dass unsere Lebensweise und Sozialisation uns aus diesem All-Einen entfernt haben. Unsere Mutter Erde wurde dabei zu einen „Batzen Dreck“ degradiert, aus dem man Rohstoffe herauspressen kann, den man umformen, benutzen, verschmutzen … kann. Nur dass wir den "Batzen" dann nicht wegschmeißen und einfach einen neuen nehmen können, weil wir auf und von ihr LEBEN, das haben wir vergessen …

Mir ist es wichtig, dass meine Liebe zu Mutter Erde nach Möglcihkeit im alltäglichen Leben zum Ausdruck kommt: durch Einkauf von Bio-Lebensmitteln, indem ich Reinigungs- und Waschmittel verwende, die unschädlich abbaubar sind, ebenso wie Kosmetikprodukte, die weder mir noch Mutter Erde schaden. Indem ich Verantwortung für meine Gesundheit übernehme und nach einer ausgeglichenen Lebensweise trachte, bzw. mit natürlichen Mitteln diesen Ausgleich herstelle. Indem ich ökologisch und fair produzierte Kleidung bevorzuge …

 

Es gibt viele Bereiche, in denen schon Alternativen angeboten werden, und durch Nachfrage wird noch mehr Anreiz geschaffen …

 

ich möchte bewusst machen, dass JEDE KAUFENTSCHEIDUNG
die Entwicklung unserer Gesellschaft und der Erde beeinflusst

 

Auch mir gelingt es nicht, all diese Aspekte konsequent zu verwirklichen, aber dort, wo es mir möglich ist, handle ich entsprechend. Und das tut mir gut … und auch unserer Urmutter … und meinen Mitgeschöpfen!

 

Ich biete daher an:

  • meine Erfahrungen und Erkenntnisse, gerne  bei Vorträgen, Workshops, in Einzelgesprächen
  • Produkte, die die Verwirklichung meiner Anliegen ermöglichen/erleichtern
  • Vernetzung mit anderen Anbietern biologischer, fairer, hochwertiger Produkte

Gertraud Zauner

1140 Wien, Hustergasse 6A/30
gertraud@venuspriesterin.at

0650 / 334 11 41